SHM_SHM-13684

Inventarnummer SHM_SHM-13684
Standort Deutsches Sielhafenmuseum
Objektbezeichnung Fotografie
Sammlungsort China
Material Pappe
Glas
Holz
Technik unbestimmt
Maße 61cm; 53cm; 4cm
Teile Einzelteil
Datierung um 1900
Typ Nicht kategorisiert
Kulturelle Zuschreibung Chinesisch
Erweiterte Beschreibung Gerahmte Fotografie eines Marinesoldaten oder -unteroffiziers (Maat) (Dreiviertelporträt). Der Rahmen ist profiliert, z.T. grün lackiert, z.T. mit einer vergoldeten, mit Blattranken und Rocaillen geprägten Stuckleiste verziert. Die Datierung ist anhand des Schiffsnamens SMS WEIßENBURG, der auf dem Mützenbandes genannt ist, vorgenommen worden
Zugangsjahr zur Sammlung 2000
Zugangsmonat zur Sammlung Januar
Zugangstag zur Sammlung 1
Zugangsart zur Sammlung als Leihgabe/ Dauerleihgabe
Zugang von Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum e.V.
Vorbesitzer Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum e.V.

Provenienz

  • 1.1.2000 erworben von/vom Deutschen Sielhafenmuseum als Leihgabe/ Dauerleihgabe bei/beim Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum e.V..
  • 14.10.1987 erworben von/vom Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum e.V. als Schenkung bei/beim Silva Harms.
  • 1987 erworben von/vom Silva Harms (*09.03.1925, +01.08.2017, begraben in St. Joost;) durch unbekannte Erwerbsart bei/beim Anton Janssen.
  • 1892-1900 erworben von/vom Johann Siebelt Anton Theodor Janssen (*04.01.1874, Horumersiel, +unbekannt; Oberfeuerwerksleutnant a.D.; vermutlich Sohn von Ommo Ommen Janßen (1846-?); 03.01.1891 Eintritt in die II. Matrosendivision 2. Kompagnie als Einjährig Freiwilliger; 1893 Einsatz bei Niederwerfung eines Aufstandes in Kamerun; 1891-1908 20 Einsätze auf Kriegsschiffen oder Ablösungstransportdampfern (siehe Liste im Militärpaß); zuletzt Dienst im Marineartilleriedepot Wilhelmshaven; 26.04.1909 Entlassung aus dem aktiven Dienst auf Antrag; 1917-1918 Einsatz im Ersten Weltkrieg in Flandern; 06.04.1921 Ernennung zum Oberfeuerwerksleutnant a.D.; Wohnort: St. Joostesgroden) durch unbekannte Erwerbsart bei/beim Unbekannt.
Kürzel der Bearbeiterin/ des Bearbeiters F&F
Forschungsjahr der letzten Bearbeitung 2021
Forschungsmonat der letzten Bearbeitung Dezember
Status Provenienz bearbeitet
Download:PDF