RPM_V 1447

Inventarnummer RPM_V 1447
Standort Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim
Objektbezeichnung Speer
Sammlungsort Afrika, südliches Afrika, Namibia
Material Holz
Metall (Eisen)
Fell
Technik unbestimmt
Maße L: 169 cm
Teile Einzelteil
Datierung Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert
Objektart Jagd- oder Kriegswaffe
Typ Ethnographica
Kulturelle Zuschreibung Herero
Zugangsjahr zur Sammlung unbekannt
Zugangsart zur Sammlung unbekannt
Zugang von unbekannt
Vorbesitzer unbekannt

Provenienz

  • Zu einem unbekannten Zeitpunkt erworben von/vom Roemer-Museum Hildesheim (bis 1894: Städtisches Museum Hildesheim) durch unbekannte Erwerbsart bei/beim Unbekannt.

Bemerkungen

Das Objekt ist offenbar in den Beständen des Roemer- und Pelizaeus-Museums nicht mehr vorhanden, es existiert davon aber eine Karteikarte..

Kürzel der Bearbeiterin/ des Bearbeiters SL
Inventarbuch-Eintrag Speer. Mittelteil mit Fellbekleidung. Breite, flache Spitze. Langer dünner spitzer Eisenschuh.
Forschungsjahr der letzten Bearbeitung 2021
Forschungsmonat der letzten Bearbeitung April
Forschungstag der letzten Bearbeitung 29
Status Provenienz in Bearbeitung
Download:PDF