Home

PAESE

Provenienzforschung in außereuropäischen Sammlungen und der Ethnologie in Niedersachsen

Ziele des Projekts PAESE sind
  • die Grundlagenforschung zu den Erwerbswegen von ethnologischen oder ethnografischen Sammlungen in Niedersachsen und damit verbundene Forschungsfragen in den beteiligten Institutionen,
  • die Vernetzung und Kooperation mit Vertreter_innen der jeweiligen Herkunftsgesellschaften,
  • die Vernetzung der Provenienzforschung zu Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten in Niedersachsen und mit vergleichbaren Projekten im deutschsprachigen und europäischen Raum,
  • Transparenz und Eröffnung eines Dialogs über die Herkunft der Objekte und den zukünftigen Umgang mit diesen und als Grundlage dafür eine Öffnung der beforschten Sammlungen für alle Interessierten.

Spotlight

Das Städtische Museum Braunschweig wurde 1861 von engagierten Braunschweiger Bürgern, mit dem Ziel gegründet, Sammlungen zur Kunst- und Kulturgeschichte der Stadt aufzunehmen...

Das Städtische Museum Braunschweig wurde 1861 von engagierten Braunschweiger Bürgern, mit dem Ziel gegründet, Sammlungen zur Kunst- und Kulturgeschichte der Stadt aufzunehmen...

Die Ethnologische Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum...

Die Ethnologische Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen ist eine der bedeutendsten Lehr- und Forschungssammlungen im deutschsprachigen Raum...

Das Landesmuseum Hannover, als größtes staatliches Museum Niedersachsens, beherbergt neben dem Fachbereich Ethnologie ebenfalls die Archäologie, Landesgalerie und Naturkunde.

Das Landesmuseum Hannover, als größtes staatliches Museum Niedersachsens, beherbergt neben dem Fachbereich Ethnologie ebenfalls die Archäologie, Landesgalerie und Naturkunde.

Das 1844 gegründete Roemer- und Pelizaeus-Museum (RPM) in Hildesheim (vormals: Städtisches Museum, ab 1894 Roemer-Museum, seit 1911 Roemer- und Pelizaeus-Museum) ist ein Mehrspartenmuseum...

Das 1844 gegründete Roemer- und Pelizaeus-Museum (RPM) in Hildesheim (vormals: Städtisches Museum, ab 1894 Roemer-Museum, seit 1911 Roemer- und Pelizaeus-Museum) ist ein Mehrspartenmuseum...

Das Landesmuseum Natur und Mensch wurde 1836 von Großherzog Paul Friedrich August von Oldenburg (1783-1853) gegründet. Der Ankauf einer für das Museum konstituierenden Sammlung...

Das Landesmuseum Natur und Mensch wurde 1836 von Großherzog Paul Friedrich August von Oldenburg (1783-1853) gegründet. Der Ankauf einer für das Museum konstituierenden Sammlung...