Glen Ricci

Glenn Arthur Ricci

08/2005 - 07/2006 Studium und wissenschaftliche Untersuchungen an der Rangsit University, Bangkok, Thailand; 2003-2007 Studium der Anthropologie und Archäologie sowie von Südostasienstudien, Bachelor of Arts, Northern Illinois University, Illinois, USA; 2009-2011 Master of Arts with Merit, University of Leicester, Leicester, England; 2010  Linnaeus University, Kalmar, Schweden. Auslandsstudium “Ausgrabungstechniken”.

2008 als Ausgrabungstechniker (St. Eustatius Center for Archaeological Research, St. Eustatius, Niederländische Antillen) und Bauforscher (Masterstudium Denkmalpflege, Technische Universität Berlin), 2009-11 als Archäologe (Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Stipendiat der Lenonardo Da Vinci Stiftung, Skriðuklaustersrannsóknir; Reykjavik, Island) tätig. Seit 2012 außerdem Übersetzer von wissenschaftlichen Texten von deutscher in englische Sprache (Architektenkammer Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, Fachgebiet Historische Bauforschung, Technische Universität Berlin).

Von 2013 bis 2015 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Kurator am Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg tätig, dort Untersuchung der ethnologischen Sammlung des Museums und Kurator der Ausstellungen “Eigen und Fremd” 2014/15 sowie “Böser Wilder, Friedlicher Wilder” 2015.

Seit 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg; seit 06/2018 Promotionsstudium, Materielle Kultur, ebenda. Arbeitstitel der Dissertation: "Colonial Germany and the Hidden Cultural History of Germany in Ethnographic Collections".

Publikationen

  • Colonial Germany and the Hidden Cultural History of Germany in the Ethnographic Collection of the Landesmuseum für Natur und Mensch. An Examination of the Weapons Collection, the Collectors and the Exhibition of Foreign Cultures in the Museum, Materielle Kultur Band 33, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 2018
  • Böser Wilder, friedlicher Wilder. Wie Museen das Bild anderer Kulturen prägen, Isensee Verlag, Oldenburg 2015
  • Eigen und Fremd in Glaubenswelten, Isensee Verlag, Oldenburg 2014
  • The Mass Grave Beneath the Magdeburg Cathedral, LAP Lambert Academic Publishing, 2012
  • The Archaeology of a Contemporary “Leichenhalle” in Berlin, Germany, Historische Archäologie

 

Kontakt:

Assoziierter Projektmitarbeiter: Glenn Arthur Ricci (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

Projekttitel: Colonial Germany and the Hidden Cultural History of Germany in Ethnographic Collections

Universitäre Betreuerin: Prof. Dr. Karen Ellwanger (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)