Gastbesuche 2019

Gastbesuche 2019

Im September 2019 hat das PAESE-Verbundprojekt Kooperationspartner_innen aus Kamerun, Namibia, Papua Neuguinea und Tansania eingeladen, um in den Sammlungen in Braunschweig, Hannover, Hildesheim, Göttingen und Oldenburg gemeinsam zu arbeiten und die Herkunft der Objekte und den zukünftigen Umgang mit diesen zu diskutieren.

Paule Dassi, Kuratorin des Royal Museum of Batoufam und Albert Gouaffo, Prof. der Universität Dschang, besuchten vor allem die Sammlung in Braunschweig und Hannover.

Flower Manase, Kuratorin am Nationalmuseum Tansania, arbeitete mit unseren Partnern in den Sammlungen in Göttingen und Oldenburg.

Nzila Marina Mubusisi, Kuratorin am Nationalmuseum Namibia, und Werner Hillebrecht, Museums Association of Namibia, forschten vor allem in der Sammlung des Hildesheimer Museums.

Tommy Buga, National Museum PNG, diskutierte mit den Projektpartnern in der Sammlung der Universität Göttingen.